Softwarelösungen für das Vermieten - Die Kosten des Nichtstuns

Donnerstag, 28. Februar 2019


Softwarelösungen für das Vermieten - Die Kosten des Nichtstuns

Wenn Sie in eine neue (oder aktualisierte) Vermietungsmanagement Software investieren möchten, sind viele Faktoren zu berücksichtigen.

Sie haben recherchiert, eine Auswahlliste erstellt, diese Software-Lieferanten bewertet und jetzt müssen Sie sich nur noch für einen entscheiden. Aber etwas lässt Sie zögern. Müssen Sie Ihre Software oder Prozesse überhaupt ändern? Manchmal kann es sich so anfühlen, als wäre es am einfachsten, genau so weiter zu machen, wie immer. Aber dabei stellt sich die Frage: Was kostet es, nichts zu tun?

Es ist selbstverständlich, dass man diskutiert, wenn es um neue Lösungen geht.  Anfänglich haben Sie vielleicht Befürchtungen hinsichtlich der Kosten und der einfachen Implementierung, aber es ist entscheidend, sich auf Ihre langfristigen Ziele und auf den Grund zu konzentrieren, warum Sie dieses Projekt überhaupt erst begonnen haben. Fragen Sie sich: "Wie hoch sind die Einnahmeverluste. wenn ich so weitermache wie bisher?" Wenn Sie die Kosten der Investition gegen den Ertrag oder die Zeit, die Sie einsparen, abwägen, werden Sie verstehen, warum sich Ihr Kauf lohnt. Wenn Sie sich Sorgen über die Implementierung machen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Anbieter recherchieren, Erfahrungsberichte und Fallstudien lesen und mit seinen Kunden sprechen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie die Unterstützung und den Service erhalten, die Sie jetzt und in Zukunft benötigen.

Warum suchen Sie nach einer neuen Lösung?

Fragmentierte Geschäftssysteme
Wenn Sie verschiedene Systeme haben, von denen keines miteinander spricht, ist die doppelte manuelle Dateneingabe zeitaufwendig und fehleranfällig. Im Laufe der Zeit, während Ihr Unternehmen wächst, wird die Dateneingabe nur ansteigen und wird immer mehr Ihrer Zeit verbrauchen, die Sie für andere, lohnendere Aufgaben aufwenden könnten.

Wenn Ihre nicht miteinander verbundenen Lösungen nicht zusammenwirken, kann es auch immer schwieriger werden, Daten nicht nur mit Ihren Kollegen, sondern auch mit Kunden und Lieferanten auszutauschen. Wenn alle Ihre Unternehmensdaten an verschiedenen Orten gespeichert werden, gibt es keine schnelle Lösung, um effektiv zu kommunizieren und alle Beteiligten auf dem Laufenden zu halten. Es ist schwer, einen reibungslosen Arbeitsablauf aufrechtzuerhalten. Kunden warten und Ihre Kollegen werden in einem Durcheinander zurückgelassen. Wenn Sie über eine integrierte Lösung für die Verwaltung Ihres gesamten Vermietungsgeschäfts verfügen, werden alle Ihre Daten an einem Ort gespeichert und Ihr Team kann mühelos darauf zugreifen.

In der Vergangenheit beharren

Es kann versteckte Folgen des "Nichtstuns" geben. Es kann eine ganze Reihe von neuen Technologien und Innovationen geben, die Sie verpassen könnten. Von der Arbeit unterwegs mit mobilen Geräten bis hin zu kristallklaren Geschäftsberichten - die Vorteile einer modernen, innovativen Vermietungssoftwarelösung werden jeden Bereich Ihres Unternehmens betreffen.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Mitbewerber bereits von den neuen Technologien profitieren und riesige Vorsprünge vor Ihnen bekommen. Mit einer Investition in neue Lösungen können Sie effizienter arbeiten und Ihren Kunden einen exzellenten Kundenservice bieten. Lohnt es sich wirklich, hinter ihnen zurück zu fallen, indem man nichts unternimmt und eine wichtige Softwareentscheidung aufschiebt? Versuchen Sie sich daran zu erinnern, was Ihre ursprünglichen Ziele während des gesamten Prozesses waren und konzentrieren Sie sich auf den langfristigen Nutzen, den Sie andernfalls nicht erreichen könnten.

Möglicherweise haben Sie bereits eine Softwarelösung, die einfach nicht mehr mit Ihren Anforderungen Schritt hält und deren schlechte Leistung Sie langsam ausbremst. Die Weiterentwicklung könnte langsam, der Support könnte unbefriedigend oder gar nicht vorhanden sein, Sie könnten eine Lösung haben, die vor 5 Jahren einmal Ihren Bedürfnissen entsprochen hat. Der Wechsel zu einer zukunftssicheren, skalierbaren Vermietungssoftware bedeutet, dass Sie eine Investitionsentscheidung treffen können, die Ihnen die perfekte Softwarelösung und eine kontinuierliche Partnerschaft sichert, die Sie ein Leben lang begleitet.

Schlechter werdender Kundenservice

Wenn Sie mit Tabellenkalkulationen oder generischen Softwarepaketen arbeiten, kann es immer schwieriger werden, mit der Nachfrage Schritt zu halten, Ihre Anlagen zu verfolgen und einen reibungslosen Kundenservice zu bieten. Wenn die Durchlaufzeiten steigen und Aufträge verpasst werden, kompromittieren Sie nicht nur das Erlebnis Ihrer Kunden, sondern auch Ihren zukünftigen Wohlstand, da sich die Kunden dafür entscheiden, in der Zukunft woanders zu mieten. Durch die Verwendung einer modernen, hochentwickelten Softwarelösung für die Führung Ihres Unternehmens können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunden problemlos mit Ihnen Geschäfte machen können und dass sie immer wieder zurückkommen.

Die Hauptvorteile, die sich daraus ergeben

Innovative Lösungen
Gute Software-Anbieter werden ständig daran arbeiten, neue Ideen und Funktionen zu entwickeln, die Ihnen das Leben leichter machen. Sie werden in der Lage sein, Lösungen zu nutzen, von denen Sie nicht einmal ahnten, dass Sie sie brauchen.

Fantastisches Wachstum und Support
Wenn Sie derzeit keine Lösung haben oder Ihr aktuelles System obsolet geworden ist, kann es eine Herausforderung sein, jede Art von Hilfe bei der Verwendung Ihrer Software oder dem Wachstum Ihres Unternehmens zu erhalten. Mit einem nagelneuen System gibt es nicht nur eine Fülle von neuen Funktionen, die Sie nutzen können, um Ihre Effizienz und Produktivität zu verbessern, sondern es gibt auch ein Team, das dahinter steckt und das Ihnen dabei helfen kann, Ihr Unternehmen wachsen und gedeihen zu lassen

Zukunftssichere Investition
Anstatt sich Sorgen darüber zu machen, dass Sie versuchen müssen, mit dem Fortschritt der Vermietungsbranche allein mit einer Softwarelösung Schritt halten zu müssen, haben Sie einen Technologiepartner, der weiterhin mit Ihnen zusammenarbeitet und Ihnen die Lösungen und Geschäftsinnovationen zur Verfügung stellt, die Sie benötigen, um den nächsten Schritt vorwärts zu gehen und Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein.

In der Gesamtbetrachtung, sollten Sie feststellen, dass die Kosten für die Investition in eine Vermietungssoftware weit unter den Kosten für das Nichtstun liegen. Auf lange Sicht werden Sie frei sein, Ihr Unternehmen zu vergrößern, mehr zu erreichen und sich von der Masse abzuheben.

MCS, der Spezialist für Vermietungssoftware, hat einen handlichen Einkaufsführer verfasst, der Ihnen den richtigen Start in den technologischen Wandel erleichtert!


Vorheriger Artikel MCS führt E-Sign als neue Funktion ein, die die Art und Weise, wie Vermieter Geschäfte tätigen, verändert
Nächster Artikel Nutzung der Telematikdaten Ihrer vermieteten Geräte

Kontakt aufnehmen

Um herauszufinden, wie MCS-rm Vermietungssoftware Ihrem Unternehmen helfen kann, rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 7243 249* oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

*aus dem deutschen Festnetz

Kontaktieren Sie uns